Motorrad

Was du alles dazu brauchst- von der Anmeldung bis zur Fahrprüfung.
Zuerst ein Überblick über die Klassen in denen ich dir eine
Ausbildung bieten kann und anschließend der Ablauf.

Klasse A2   Mindestalter 18 Jahre

Krafträder mit:
-Leistung max. 35 kW
-Verhältnis Leistung / Gewicht max. 0,2 kW/kg
Einschluss: Klassen AM, A1

Klasse A   Mindestalter bei Aufstieg aus A2 20 Jahre,
bei Direkteinstieg 24 Jahre

Krafträder mit:
-Hubraum über 50cm3 oder
-bbH über 45km/h
Einschluss: Klassen AM, A1, A2

Klasse A1   Mindestalter 18 Jahre

Krafträder mit:
-Hubraum max. 125 cm3
-Leistung max. 11kW
-Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg
Einschluss: Klasse AM

Klasse AM   Mindestalter 16 Jahre

Kleinkraftrad, der klassische "Roller-Führerschein"
-bbH max. 45km/h

1. Du gehst mit folgenden Antragsunterlagen zu deiner Meldestelle.
    - Personalausweis , Pass.
    - Lichtbild 35x45 mm.
    - Sehtestbescheinigung , nicht älter als zwei Jahre.
    - Bescheinigung "Sofortmaßnahme am Unfallort".
    - Meldestelle 43,50 € Gebühr.
2. Danach kommst Du zu uns und wir erstellen gemeinsam dein
    Ausbildungsprofil.
3. Du absolvierst deine Fahrstunden.
4. Verkehrstheorie gut lernen und zur Kontrolle Prüfungsbogen
    ausfüllen.
5. Fahrprüfung mit positiven Erfolg bestehen.